1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 5.00 (1 Vote)

 

 

50 g Joghurt (1,5 % Fett) mit
1 EL Senf, Kräutern wie Dill, Schnittlauch oder Petersilie und
etwas Salz und Pfeffer verrühren.


Fertig ist die kalorienarme Salatsauce für Blatt- und Gurkensalate.


Dressing selbstgemacht

Kommentar schreiben
Gefällt Ihnen dieses Rezept, haben Sie es nachgekocht oder haben Sie noch Ideen zu diesem Rezept? Dann freuen wir uns über Ihren Kommentar.
Dafür brauchen Sie sich nicht bei uns anzumelden.
Ihre Email-Adresse ist bei uns geschützt und wird nicht veröffentlicht bzw. nicht anzeigt (spam-geschützt). Da wir mit Ihrer Mail-Adresse eh nichts anfangen können, erhalten Sie von uns auch keine Newsletter. Sie selbst entscheiden, ob Sie eine Antwort über unser System zu Ihrem Kommentar erhalten möchten oder nicht. Auch hier bleibt Ihre Mail-Adresse geschützt.
Kommentare werden freigeschaltet, um groben Unfug oder Spam vorzubeugen.
We don't like Spam.


Sicherheitscode
Aktualisieren

Kommentare  
+1 #1 Dressing selbstgemachtMartina K. 2016-09-02 05:14
Das Dressing ist gut und schnell gemacht.
Auf Eisbergsalat paßt es hervorragend.
Ich habe gleich die doppelte Menge davon gemacht, so dass ich am nächsten Tag noch eine Portion für den Salat habe. :-)
Zitieren