1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

Zutaten für 4 Personen:
6 Zwiebeln
400 g Chamignons
100 g durchwachsener Speck
750 g Schweinefilet
1 EL Öl
Salz
Pfeffer
250 g Sahne
2 TL Brühe
1 EL Senf
4 EL heller Soßenbinder
½ Bund Petersilie


Zwiebeln schälen, Pilze putzen, beides in Scheiben schneiden. Speck  fein würfeln.

Filet in 1 EL Öl rundum anbraten, würzen, herausnehmen.

Speck im Bratenfett auslassen. Zwiebeln und Pilze mit anbraten.
300 ml Wasser, Sahne und Brühe einrühren und ca. 5 Minuten köcheln lassen.
Mit Salz, Pfeffer und Senf abschmecken und mit Sossenbinder binden.

Die Filets in eine geölte Auflaufform legen und die Soße darübergießen.
Zugedeckt bei 175°C im Backofen 45 Minuten schmoren. Nach 30 Minuten offen weiterschmoren.

Petersilie waschen, hacken und darüberstreuen.

Dazu schmecken z.B. Spätzle, Kroketten oder Baguette.

Tipp:
Für eine Feier mit z.B. 8 Personen die Menge verdoppeln.
Statt einer Auflaufform einen großen Bräter mit Deckel nehmen.
Die Zutaten lassen sich gut vorbereiten und können im Bräter über Nacht ziehen.


 Schaumburger Filetpfanne

Kommentar schreiben
Gefällt Ihnen dieses Rezept, haben Sie es nachgekocht oder haben Sie noch Ideen zu diesem Rezept? Dann freuen wir uns über Ihren Kommentar.
Dafür brauchen Sie sich nicht bei uns anzumelden.
Ihre Email-Adresse ist bei uns geschützt und wird nicht veröffentlicht bzw. nicht anzeigt (spam-geschützt). Da wir mit Ihrer Mail-Adresse eh nichts anfangen können, erhalten Sie von uns auch keine Newsletter. Sie selbst entscheiden, ob Sie eine Antwort über unser System zu Ihrem Kommentar erhalten möchten oder nicht. Auch hier bleibt Ihre Mail-Adresse geschützt.
Kommentare werden freigeschaltet, um groben Unfug oder Spam vorzubeugen.
We don't like Spam.


Sicherheitscode
Aktualisieren