1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

 

nopic

gekochtes oder gebratenes Rindfleisch
Zwiebeln (oder lecker auch mit Perlzwiebeln)
Gewürzgurken
Letscho 
Öl
Essig, Tomatenmark
fein gehackte Petersilie
Salz, Pfeffer, Paprika und Curry

Rindfleisch, Zwiebeln und Gewürzgurken in Würfel schneiden, Letscho zugeben.
Aus Öl, Essig, Tomatenmark und Petersilie eine Soße bereiten, mit Salz, Pfeffer, Paprika und Curry würzen, mit den anderen Zutaten vermischen, ziehen lassen, fertig.
Auf gewaschenen Salatblättern garnieren.

Rindfleischsalat 

You have no rights to post comments