1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

etwa 24 Stück

Nudelrolle nopicFür das Backblech:
Backpapier
Ausstecher Hasenmotiv (etwa 6 cm)

Knetteig:
100 g Weizenmehl
1 Messerspitze Backpulver
1/2 TL Salz
60 g Speisequark (Magerstufe)
60 g weiche Butter oder Margarine

Außerdem:
2 EL Milch
50 g geriebener Parmesan


Vorbereiten:
Das Backblech mit Backpapier belegen und den Backofen vorheizen.
Ober-/Unterhitze: etwa 200°C
Heißluft: etwa 180°C

Knetteig:
Mehl mit Backpulver in einer Rührschüssel mischen. Übrige Zutaten hinzufügen und alles mit einem Handrührgerät (Knethaken) zunächst auf niedrigster, dann auf höchster Stufe zu einem Teig verarbeiten.

Teig auf bemehlter Arbeitsfläche etwa 3 mm dünn ausrollen. Hasen ausstechen und auf das Backblech legen. Hasen mit Milch bestreichen und mit Parmesankäse bestreuen.
Das Backblech auf mittlerer Einschubleiste in den Backofen schieben.
Backzeit: etwa 12 Minuten

Gebäck mit dem Backpapier auf einen Kuchenrost ziehen und erkalten lassen.

TIPPS:
Wenn der Teig kleben sollte, stellen Sie ihn in Frischhaltefolie gewickelt etwa 30 Minuten in den Kühlschrank.
Je nach Anlass können Sie andere Motive ausstechen oder den Teig in Quadrate oder Rauten ausrädeln.


Käsehasen

You have no rights to post comments