1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

Rezept für 4 Portionen

OfenZutaten:
500 g Broccoli (tiefgekühlt)
Salz
250 g Bandnudeln
1 EL Öl
125 g geriebener Käse (z.B. Gouda)
30 g Butter
30 g Mehl
375 ml Gemüsebrühe
125 g Schlagsahne
Pfeffer
400 g Kasseler
Muskat


Zubereitung:
Broccoli antauen lassen. Nudeln nicht ganz al dente kochen und abtropfen lassen. Kasseler würfeln und in heißem Öl anbraten. Fett schmelzen und Mehl unterrühren. Mit Brühe und Sahne ablöschen, aufkochen lassen und die Hälfte des Käses unterrühren. Mit Pfeffer, Salz und Muskat abschmecken.
Broccoli, Nudeln und Kasseler mischen, in eine Auflaufform geben und die Soße darübergeben. Mit restlichem Käse bestreuen.
Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C  25 bis 30 Minuten backen.


Brokkoli-Kasseler-Auflauf

You have no rights to post comments