1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

2 - 3 Portionen

Zutaten: 

200 g Nudeln (Spaghetti), vorzugsweise frisch
3 Möhren
1 Prise Zucker
1 Zucchini
1 Paprikaschote, rot
2 Fleischtomaten
1 Bund Basilikum
50 g Pinienkerne
2 Tomaten, getrocknet
Knoblauch, Oregano
Olivenöl
Salz und Pfeffer
Essig


Spaghetti bissfest kochen. Kalt abspülen und mit etwas Olivenöl mischen.
Möhren in Scheiben, Zucchini mit Schale in feine Scheiben und Paprika in Streifen schneiden. Oregano, Knoblauch dazugeben, vermischen.
Auf ein gefettetes Backblech geben, pfeffern, salzen und im Backofen bräunen (200°C). Dann auskühlen lassen.

Pinienkerne anrösten, Tomaten würfeln und Basilikum in Streifen schneiden.
Tomatenwürfel, Basilikum, getrocknete Tomaten, Essig Salz, Pfeffer und Öl in einer Salatschüssel vermischen.
Das Gemüse lauwarm untermischen.


Antipasti-Spaghetti-Salat

Kommentar schreiben
Gefällt Ihnen dieses Rezept, haben Sie es nachgekocht oder haben Sie noch Ideen zu diesem Rezept? Dann freuen wir uns über Ihren Kommentar.
Dafür brauchen Sie sich nicht bei uns anzumelden.
Ihre Email-Adresse ist bei uns geschützt und wird nicht veröffentlicht bzw. nicht anzeigt (spam-geschützt). Da wir mit Ihrer Mail-Adresse eh nichts anfangen können, erhalten Sie von uns auch keine Newsletter. Sie selbst entscheiden, ob Sie eine Antwort über unser System zu Ihrem Kommentar erhalten möchten oder nicht. Auch hier bleibt Ihre Mail-Adresse geschützt.
Kommentare werden freigeschaltet, um groben Unfug oder Spam vorzubeugen.
We don't like Spam.


Sicherheitscode
Aktualisieren