1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

Zutaten für 4 Personen:
1 kg Grünkohl (tiefgefroren)
3 Zwiebeln
500 g Kasseler
4 Kohlwürste
3 EL Haferflocken
1 EL Senf
1 EL Butterschmalz
Salz
schwarzen Peffer aus der Mühle
Muskat
400 ml Gemüsebrühe

500 g Kartoffeln


Zubereitung:
Zwiebeln schälen und würfeln. In einem großen Topf das Schmalz schmelzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten.
Den Grünkohl dazugeben und kurz mitdünsten, mit der Brühe ablöschen und aufkochen lassen.
Das Kasseler in kleine Stücke schneiden und mit der Kohlwurst zum Grünkohl geben und auf niedriger Stufe ca. 45 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen.

In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen und mit etwas Salz und Wasser kochen.

Kohlwurst entnehmen und warm stellen. Die Haferflocken zum Kohl geben, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und den Senf unterrühren.
Das Ganze noch mal 10 Minuten köcheln lassen und mit den Kartoffeln und der Kohlwurst servieren.


Grünkohl mit Kohlwurst und Salzkartoffeln

Kommentar schreiben
Gefällt Ihnen dieses Rezept, haben Sie es nachgekocht oder haben Sie noch Ideen zu diesem Rezept? Dann freuen wir uns über Ihren Kommentar.
Dafür brauchen Sie sich nicht bei uns anzumelden.
Ihre Email-Adresse ist bei uns geschützt und wird nicht veröffentlicht bzw. nicht anzeigt (spam-geschützt). Da wir mit Ihrer Mail-Adresse eh nichts anfangen können, erhalten Sie von uns auch keine Newsletter. Sie selbst entscheiden, ob Sie eine Antwort über unser System zu Ihrem Kommentar erhalten möchten oder nicht. Auch hier bleibt Ihre Mail-Adresse geschützt.
Kommentare werden freigeschaltet, um groben Unfug oder Spam vorzubeugen.
We don't like Spam.


Sicherheitscode
Aktualisieren