1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

Zutaten für ca. 4 Personen:
2 kg frischen Grünkohl
60 g Schweinefett
1 Zwiebel
Salz
Pfeffer
4 Mett- oder Bregenwürste (un- und geräuchert)
500 g Kasseler oder Schweinebauch
1-2 EL Haferflocken


Zubereitung:
Die Kohlblätter von den Rippen streifen und gründlich waschen, danach feinschneiden und in Salzwasser 5 Minuten aufkochen. Das Wasser abgießen und abtropfen lassen. Das Schweinefett in einem Topf zergehen lassen, die Zwiebel etwas anbräunen, den Kohl dazugeben, mit etwas Wasser auffüllen und ca. 20 Minuten kochen lassen. Danach die Mettwürstchen und ggf. Haferflocken ca. 15 Minuten mitkochen und den Kohl mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Dazu passen gut Bratkartoffeln oder Salzkartoffeln.

Tipp: Statt Haferflocken kann man Perlgraupen nehmen.


Deftiger Grünkohl hannoversche Art

Kommentar schreiben
Gefällt Ihnen dieses Rezept, haben Sie es nachgekocht oder haben Sie noch Ideen zu diesem Rezept? Dann freuen wir uns über Ihren Kommentar.
Dafür brauchen Sie sich nicht bei uns anzumelden.
Ihre Email-Adresse ist bei uns geschützt und wird nicht veröffentlicht bzw. nicht anzeigt (spam-geschützt). Da wir mit Ihrer Mail-Adresse eh nichts anfangen können, erhalten Sie von uns auch keine Newsletter. Sie selbst entscheiden, ob Sie eine Antwort über unser System zu Ihrem Kommentar erhalten möchten oder nicht. Auch hier bleibt Ihre Mail-Adresse geschützt.
Kommentare werden freigeschaltet, um groben Unfug oder Spam vorzubeugen.
We don't like Spam.


Sicherheitscode
Aktualisieren