1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

Rezept für 3 - 4 Portionen

100 g Gouda in 15 Würfel schneiden.
400 g Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und 15 Hackbällchen formen. Jeweils einen Käsewürfel hineindrücken und verschließen.

1 Stange Lauch putzen und in Ringe schneiden.
1 Apfel schälen und in Spalten schneiden. Hackbällchen in heißem Öl ca. 6 Min. rundherum anbraten, Lauch und Apfelspalten zugeben und mitbraten.

200 ml Wasser und 100 ml süße Sahne zugießen.
1 Beutelinhalt für Schwedische Hackbällchen Köttbullar einrühren und zum Kochen bringen.
Bei geringer Wärmezufuhr ca. 5 Min. kochen, dabei gelegentlich umrühren.

Servieren Sie dazu Salzkartoffeln.


Käse-Hackbällchen in Apfelsauce 

You have no rights to post comments